Blaulichtgottesdienst 2015

„Ein Leib in Christus“ – Stefan Frey wurde in der Basilika als Pfarrer für Notfallseelsorge eingeführt

Niddatal-Ilbenstadt (udo). Beim Blaulichtgottesdienst der Notfallseelsorge Wetterau wurde Stefan Frey von Dekan Volkhard Guth in sein Amt als Pfarrer für Notfallseelsorge eingeführt. Frey koordiniert seit dem Frühjahr die Arbeit der Notfallseelsorge. Anschließend wurden Gabriele Tinkl und Petra Marquardt im Gottesdienst als Seelsorgerinnen beauftragt. In die Basilika kamen Einsatzkräfte der Feuerwehren, der Polizei und der Hilfsorganisationen des Wetteraukreises. Nach dem Gottesdienst zogen die Beteiligten zu einem geselligen Zusammensein mit Erbsensuppe in den Weißen Saal des nahen Hauses Sankt Gottfried.
Weiterlesen

Abschlussübung 2015

Großbrand verhindert: Sonderlob für Fynn und Keno

Niddatal-Ilbenstadt (udo). Am Rande der Jahresabschlussübung der Feuerwehr Ilbenstadt warteten zwei angenehme Aufgaben auf Stadtbrandinspektor Bernd Reiter. Auf dem Übungsgelände an der Feldbergstraße lobte er die Cousins Keno und Fynn Kum, die nach seinen Worten »einen gefährlichen Großbrand verhindert haben.«
Weiterlesen

Gauditurnier 2015

Die Feuerwehr Nieder-Ursel gewann beim Gaudi-Turnier

Niddatal-Ilbenstadt (udo). Beim Gaudi-Turnier der Feuerwehr Ilbenstadt gewannen die Kameraden aus Nieder-Ursel mit 131 Punkten. Rang 2 belegte das Früchteteam „Werners Erdbeeren“ mit 126 Punkten und Platz 3 die Feuerwehr Bruchenbrücken (117 Punkte). Bürgermeister Dr. Bernhard Hertel und der Feuerwehr-Vorsitzende Andreas Kliem gratulierten und vergaben die drei Pokale, welche die Stadt Niddatal gestiftet hatte. Beide wiesen auf die reich bestückte Kuchentheke hin und dankten allen Helfern.
Weiterlesen

1 2