Besichtigung der Feuerwache Bad Nauheim

Die Kinder- und Jugendfeuerwehr Ilbenstadt besuchte am Samstagnachmittag die Feuerwehr Bad Nauheim (Kernstadt).

13 Kinder und Jugendliche mit ihren vier Betreuern wurden von der Bad Nauheimer Jugendwartin Katharina Zimmer empfangen. Die Jugendwartin führte die Gruppe zu Beginn durch die großen Umkleidekabinen hin zu der riesigen Fahrzeughalle mit ihrer großen Anzahl von Einsatzfahrzeugen.

Über die Menge der Fahrzeuge staunten vor allem die jüngeren Teilnehmer.

Anschließend ging es zur „Atemschutz-Übungsstrecke“.

Nachdem Katharina Zimmer alles erklärt hat, durften die Kinder und Betreuer auch einmal durch die Strecke klettern, was bei allen viel Begeisterung und Freude hervor rief.

Die Schlauchwaschanlage war die nächste Station zum Staunen.

Der Schlauchturm wurde von innen betrachtet und wer wollte durfte auch außen die Treppe hochsteigen und die schöne Aussicht genießen.

Am Ende des Besuchs, wurde die Drehleiter aus der Halle geholt um ein schönes Foto zu machen.

Gut gelaunt und mit tollen Eindrücken verabschiedete sich die Gruppe von Katharin Zimmer.

 

Doch für die Ilbenstädter endete der Tag noch nicht.

Sie fuhren zur Stärkung in ein Schnellrestaurant.

Nach dem gelungenen Nachmittag wurden die Kinder nach Hause gebracht.

 

  

Bericht und Bilder: privat