Tanklöschfahrzeug TLF 16/24 Tr

Tanklöschfahrzeuge sind Löschfahrzeuge mit einer vom Fahrzeugmotor angetriebenen Feuerlöschkreiselpumpe sowie einem fest eingebauten Löschwasserbehälter. Dieser ermöglicht insbesondere die Durchführung eines Schnellangriffes sowie die Versorgung von Einsatzstellen mit Löschwasser z. B. im Pendelverkehr. Die Besatzung besteht aus einem Trupp oder einer Staffel.

Daten
Das Tanklöschfahrzeug besitzt ein MAN Fahrgestell mit einem Magirusaufbau.

Baujahr: 2002
Feuerlöschkreiselpumpe mit einer Wasserförderung von 1.600 Litern pro Minute (bei 8bar Ausgangsdruck)
Truppbesatzung (3 Personen)
Tankinhalt: 2400 Liter

Das Fahrzeug wurde im Jahr 2002 angeschafft und ersetzte unser altes TLF 16/25. Das neue Tanklöschfahrzeug wurde am Löschteichfest (10.-11. August) übergeben.

TLF 16/24 Tr

Tanklöschfahrzeuge (Florian Niddatal 3-21)