Kategorie: Allgemeine Mitteilungen

Ein Toter bei Hausbrand, eine Person wird vermisst

Ilbenstadt, 16.04.2016 – Bei einem Wohnhausbrand in Ilbenstadt ist am Samstagmorgen ein Mann ums Leben gekommen. Es handelt sich vermutlich um den 89-jährigen Bewohner des Hauses in der Straße Am Krautgarten. Ein weiterer Bewohner galt bis Sonntag als vermisst. Sachschaden: mindestens 300.000 Euro.

Die Fotos vom Brandort zeigen eine starke Rauchentwicklung, rußschwarze Wolken zogen am Samstagmorgen über Ilbenstadt. Wie die Staatsanwaltschaft Gießen und die Polizei in Friedberg mitteilen, hörten Anwohner um 8.30 Uhr ein explosionsartiges Geräusch. Als die Nachbarn der Ursache auf den Grund gingen, entdeckten sie eine schwerverletzte Person auf dem Grundstück eines Einfamilienhauses im Krautgarten in Ilbenstadt. In dem Haus breitete sich ein Feuer aus, das sich bei Eintreffen der Feuerwehr bereits stark ausgedehnt hatte.
Weiterlesen

Mitgliederversammlung 2016 der Freiwilligen Feuerwehr Ilbenstadt

In der Einsatzabteilung wurden elf neue Aktive begrüßt – Wolfgang Kost ist Wehrführer, Andreas Kliem Vorsitzender der Feuerwehr Ilbenstadt

Niddatal-Ilbenstadt (udo). Nachdem Wolfgang Kost in den vergangenen beiden Jahren zum Wehrführer der Feuerwehr Ilbenstadt zwangsverpflichtet werden musste, kandidierte er diesmal in der Jahreshauptversammlung und wurde umgehend gewählt. Unter Leitung von Stadtrat Erhard Reiter fanden außerdem die Vorstandswahlen des Feuerwehrvereins statt. Andreas Kliem ist Vorsitzender und Martin König sein Stellvertreter. Albert Jurida ist Schriftführer und Kassierer. Christian Schweitzer fungiert als zweiter Kassierer. Zu Beisitzern wurden Pamela Klein, Michael Grub und Jürgen Röder gewählt.
Weiterlesen

Blaulichtgottesdienst 2015

„Ein Leib in Christus“ – Stefan Frey wurde in der Basilika als Pfarrer für Notfallseelsorge eingeführt

Niddatal-Ilbenstadt (udo). Beim Blaulichtgottesdienst der Notfallseelsorge Wetterau wurde Stefan Frey von Dekan Volkhard Guth in sein Amt als Pfarrer für Notfallseelsorge eingeführt. Frey koordiniert seit dem Frühjahr die Arbeit der Notfallseelsorge. Anschließend wurden Gabriele Tinkl und Petra Marquardt im Gottesdienst als Seelsorgerinnen beauftragt. In die Basilika kamen Einsatzkräfte der Feuerwehren, der Polizei und der Hilfsorganisationen des Wetteraukreises. Nach dem Gottesdienst zogen die Beteiligten zu einem geselligen Zusammensein mit Erbsensuppe in den Weißen Saal des nahen Hauses Sankt Gottfried.
Weiterlesen

Mitgliederversammlung 2015 der Freiwilligen Feuerwehr Ilbenstadt

Niddatal-Ilbenstadt (udo). Der Kontrast war beachtlich. War die Stimmung bei der Jahreshauptversammlung der Feuerwehr Ilbenstadt im vergangenen Jahr noch eingetrübt, weil das Amt des Wehrführers erst im zweiten Anlauf besetzt werden konnte, so herrschte diesmal beste Laune im Gerätehaus. Grund ist, dass im laufenden Jahr neun Aktive jeweils mit Erreichen ihres 17. Lebensjahrs von der Jugendgruppe in die Einsatzabteilung wechseln werden. Mehrere Redner hoben in der Mitgliederversammlung hervor, dass  dieser Erfolg das Ergebnis der Kontinuität und Zielgerichtetheit sowohl der Jugendlichen als auch der Verantwortlichen in der Vereinsleitung sei.
Weiterlesen