Ilbenstädter Vorschulkinder besuchen die Feuerwehr

Jüngst waren die Vorschulkinder der katholischen Kita Sankt Peter und Paul zu Besuch bei der Freiwilligen Feuerwehr Ilbenstadt. Aus dem Interesse der Vorschulkinder über die Feuerwehr hatte sich ein Projekt entwickelt, wie die Kita mitteilt. Zunächst einmal ging es darum, herauszufinden, welche Aufgaben die Feuerwehr hat. Die Kinder hätten viele Fragen an die Erzieher gehabt und alles über die Feuerwehr wissen wollen.

Weiterlesen

»Unglück« am Anglerheim

Die Freiwilligen Feuerwehren Ilbenstadt und Assenheim haben kürzlich zu ihrer gemeinsamen Jahresabschlussübung am Anglerheim eingeladen. Es befindet sich am Teich hinter dem Friedhof an der »Quetscheallee«, die zum Wald führt. Da die Stadt den beiden Einsatzabteilungen ein gemeinsames Gerätehaus in der Nähe des Ilbenstädter Chausseehauses errichten wird, sollen beide Gruppen in Zukunft gemeinsame Abschlussübungen zeigen.

Weiterlesen